Anwendungen.

Objekterfassung

Wir stellen Inspektions-Systeme zur präzisen Objekterfassung her.  Selbst bei wechselnden Belichtungsverhältnissen und hohen Geschwindigkeiten können damit genau  die Lage  auf dem Band oder im Raum bestimmt werden, um damit Koordinaten an einen Roboter zum greifen oder ausrichten zu übermitteln.

Unsere Bildverarbeitungssysteme können Objekte aller Art klassifizieren, sie auf bestimmte Merkmale untersuchen und gleichzeitig   auf Richtigkeit sowie Unversehrtheit prüfen. Damit wird sichergestellt, dass zum Beispiel ein Etikett richtig aufgeklebt ist, ein Verschluss richtig aufgebracht ist  oder nicht etwa Äpfel in einer Birnenkiste landen.  

Die Auswahl der Technologie steht dabei an zweiter Stelle, seien es Blob-Tools, Kantenerkennungen oder künstliche Intelligenz,  denn im Vordergrund steht immer die nachhaltige, eindeutige und effektive Lösung.

Identifikation

Die Rückverfolgbarkeit von Teilen und Produkten ist nicht nur in der Automobilindustrie Gang und Gäbe, sondern auch schon seit vielen Jahren in der Pharma- und Lebensmittelbranche Standard.  Die Circular-Economy fordert nun auch in vielen anderen Branchen  die Kennzeichnungen und Identifikation von Produkten um sie einer Wiederverwendung zuzuführen.

Seinen es lineare oder Barcodes, 2D-Codes oder Datamatrix Codes nach EAN, ECC oder GS1 Spezifikation oder auch direkt Schriften und Zahlen (OCR/OCV), unsere Lesesysteme können unter allen Bedingungen die Codes und Zeichen erkennen.

Selbst in eingespielten Workflow-Prozessen  kann eine zusätzliche Labelung von Lagerplätzen und Halbfertigprodukten dazu beitragen, dass Lieferzeiten genauer berechnet werden oder auch Arbeitsprozesse schneller und effizienter von statten gehen. Sprechen Sie uns an, wir entwickeln für Sie die passende Lösung für Ihren Prozess.

Vollständigkeitsprüfung

Da oder Nicht-Da, das ist hier die Frage. Komplexe Bauteile, wie  Getriebe, Motoren oder elektronische Baugruppen  werden in immer größerer Variantenvielfalt auf einer flexiblen Linie gefertigt. Die Herausforderung der automatischen Zwischen- oder Endprüfung ist die flexible Lösung, die mit der Merkmals – und Variantenvielfalt umgehen kann.

Unsere Systeme prüfen mittels 2D- oder 3D-Verfahren die Vollständigkeit und exakte Montage der spezifischen Einzelteile und Baugruppen. Durch unsere Softwarebibliotheken und Erfahrungen können wir auf eine Vielzahl unterschiedlichster Werkzeuge zurückgreifen   und diese praxisorientiert und zuverlässig zum effektiven Nutzen unserer Kunden einsetzen.

Gerade bei großen Unterschieden der zu erkennenden Objekte, ihrer relativen Position im Raum und ihrer unterschiedlichen Entfernung zur Kamera können die Herausforderungen größer sein, als man mit dem menschlichen Auge  zu sehen meint.

Präzisionsmessung

Hochpräzise Vermessungen mit optimaler Reproduzierbarkeit selbst bei Bewegung sind die größte Herausforderung. Hier werden Anforderungen an Hard- und Software gestellt, die erste einmal hochwertigste  Bilder voraussetzen. Nur durch die Verwendung qualitativ  höchstwertiger Komponenten sowie intelligenter Algorithmen  können entsprechend genau zu vermessende Bilder produziert und diese dann vermessen werden.

Gerade unsere Produkt- und Herstellerunabhängigkeit erlaubt uns objektiv solche Lösungen zu Konzipieren und Umzusetzen. Derartige Lösungen werden daher immer individuell auf Kundenanforderung ausgelegt und berechnet. Zur Erstellung der Lösung verwenden wir dann die Komponenten die die Aufgabe erfüllen und nicht weil ein Name draufsteht. 

End-of-line Prüfungen

Fertige Produkte, Kartons oder Paletten können sehr komplex sein und über eine Vielzahl  von Merkmalen verfügen. Wir erkennen, prüfen und vermessen alle Komponenten innerhalb der Produktionsanlagen unserer Kunden absolut zuverlässig anhand von objektiven, nachvollziehbaren und definierten Kriterien.

Wir erfassen und prüfen Endprodukte vor Auslieferung hinsichtlich Qualität und Rückverfolgbarkeit. Um die Produktqualität zuverlässig zu gewährleisten und Fehlerquellen effektiv zu vermeiden, entwickeln und implementieren wir Inline-Systeme, die selbst in schnellst laufenden Maschinen den Produktionsprozess nicht behindern.

Video-Coding

Wir implementieren in die existente Fertigungsumgebung unserer Kunden  komplette Track&Trace – Systeme bestehend aus Hard- und Software, welche  den Workflow visualisieren und nachvollziehbar aufzeigen. 

Durch unsere Microservices können wir auf Basis archivierter Bilder genau sagen an welcher Stelle welches Produkt bestimmte Eigenschaften aufgewiesen hat oder wo es sich befand. Ob in deiner Werker-Visualisierung oder einer   Integration ins   ERP, wir bereiten die Daten auf und nutzen sie anwendungsbezogen.

 Durch die offenen Systemschnittstellen können die kundenspezifischen Lösungen leicht in bereits vorhandene Softwarelösungen  integriert werden.

Beschreiben Sie uns Ihre Digitalisierungsaufgabe: